Führend in Media und Informatik
kompetent und umsetzungsstark
Wetter & Webcam Sempach

Unsere Mediaabteilung berät Sie in allen Fragen rund um das Web. Sei es bei der Gestaltung und Umsetzung Ihres Webauftrittes oder bei Fragen rund um Hosting und xDSL Anschlüssen für Ihr KMU-Unternehmen, Ihren Verein, Ihre Behörde, Ihre private oder öffentliche Schule und Ihren Privathaushalt, wir bringen Sie schnell und zuverlässig ins Web.
Mehr

Sie möchten sich auf Ihre Kernkompetenz konzentrieren und sich nicht um IT kümmern müssen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Mit unserer jahrelangen Erfahrung im Bereich Server, PCs, Sicherheit und Peripherie sind wir Ihr richtiger Ansprechspartner für Beschaffung und Wartung von Hard- und Software und zur Erbringungen aller Dienstleistungen rund um Ihre IT.

Mehr

Die Treuhandabteilung wurde per 1. Juni 2015 in eine neue juristische Person ausgelagert, MIT treuhand gmbh
Mehr

Remote Support

Bitte klicken Sie auf das MIT Fernsupport Symbol und folgen Sie den Anweisungen Ihres Supporters:

MIT Fernsupport (PC) MIT Fernsupport (Mac)

Erfolgreiche Nachfolgeregelung der MIT network ag

kommunikation_34

Als Familienbetrieb sind wir vor der grossen Aufgabe gestanden, eine passende Nachfolgeregelung für unser Unternehmen zu finden. Es freut uns sehr, dass wir die bereits bestehende Zusammenarbeit mit der achermann ict-services ag in Kriens vertiefen und so die Nachfolge unseren Zielen entsprechend regeln konnten.

Gregor R. Naef, Geschäftsführer und VRP von achermann ict-services, wird per 1. Juli 2015 das Steuer der MIT network im Sinne der bisherigen Inhaber und in Zusammenarbeit mit einer erweiterten Geschäftsleitung übernehmen. Beat Ineichen wird als Mitglied der neuen Geschäftsleitung noch einige Jahre an Bord der MIT network bleiben. Sie können wie gewohnt auf seine Beratung und Betreuung zählen.

Die getroffene Nachfolgeregelung ist eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten. Die Kooperation der beiden Unternehmen und der kontinuierliche Austausch an Erfahrung und Know-how wird zu einer erheblichen Stärkung unseres Leistungspotenzials führen.

Medienmitteilung

Hohe Gefahr durch E-Banking Trojaner „Dyre“

In den vergangenen Wochen wurden MELANI täglich mehrere hundert Neuinfektionen in der Schweiz gemeldet. Mittlerweile sind nicht mehr nur KMUs betroffen, sondern vermehrt auch Privatanwender. Die Schadsoftware tarnt sich unter anderem als Faxnachricht, erfundene Bestellung, Lieferung, Rechnung oder Zahlung. Die Betrüger denken sich immer wieder neue Szenarien aus, um die Empfänger zu verleiten, auf den Anhang zu klicken oder einem Link zu folgen.

Lesen Sie hier mehr

10 Jahre MELANI: Ein Blick zurück und auf die aktuellen Bedrohungen

Die Melde- und Analysestelle Informationssicherung MELANI feiert ihr zehnjähriges Bestehen. Der 20. Halbjahresbericht legt deshalb nicht nur den Fokus auf die wichtigsten Ereignisse im zweiten Halbjahr 2014, welches vor allem durch Erpressungen sowie Angriffe auf schlecht geschützte Systeme geprägt war. Der Bericht, welcher heute publiziert wurde, wirft auch einen Blick auf die Entwicklung der Internetkriminalität während des letzten Jahrzehnts.

 

Mehr

Weitere News anzeigen
zyxel
vmware
veeam
swisscom
sphos
norman
MS_Silverpartner
Citrix
contrexx
green
hm_silver
MS_silver_cem

2015 MIT network ag